kindergarten heute

Titel kindergarten heute 8/2010 Lupe

Ausgabe 8/2010

  • Wie Kinder von- und miteinander lernen
  • Mikroskopieren - Kleine Dinge groß machen
  • Dossier Kinder unter drei: Wo liegen die Besonderheiten in der Zusammenarbeit mit den Eltern?

Inhalt

Fachwissen

Pädagogik

Petra Völkel

Wie und was Kinder von- und miteinander lernen

Die Bedeutung der Interaktion zwischen den Kindern

Kinder brauchen um ihre Persönlichkeit entwickeln zu können, vor allem auch andere Kinder. Wie können Erzieherinnen die Interaktion im Spiel in der Gruppe fördern und unterstützen? Ein Beitrag mit Blick auf das soziale Gefüge in einer Kindergruppe.

Seite 8-13

Bildungsarbeit konkret

Birgit Ehret /

Kristina Vogel

Wasser allein macht die Wäsche nicht sauber!

Mit Waschbrett und Kernseife am Bach

Kinder probieren aus, ob und wie Wäsche ohne maschinelle Hilfe sauber wird. Eine sinnliche, schweißtreibende Erfahrung.

Seite 14-15

Muriel Rathje /

Cornelia Scheffler /

Karin Finau

Sprachspaß

Einfälle für Ihre Spracharbeit mit Kindern: Bewegung

Sprachspiele, Reime und Geschichten machen Kindern Lust, Sprache zu gebrauchen, zu entdecken und mit ihr zu spielen. In dieser Reihe bieten die Autorinnen monatlich amüsanten, überraschenden und anregenden Sprachspaß, der mit Kindern wortreich und erfinderisch ausprobiert werden will.

SPRACHSPASS Vielfalt: Der kleine Herr Paul geht zum Friseur

Seite 42-43

Berufsfeld

Pädagogik

Peter Schreiber /

Diana Schmidt

Kleine Dinge groß machen

Mikroskopieren mit Kindern

„Was ist das denn?“ Kinder suchen häufig nach Antworten, die ihnen die Welt erklären. Sie erkunden ihre Umgebung und sind insbesondere von Naturgegebenheiten fasziniert. Durch die Gestaltung einer anregenden Umgebung und durch gezielte Impulse können Sie die Kinder begleiten, sodass diese selbst die Antworten auf ihre Fragen finden.

Seite 18-23

Pädagogik

Ina Nefzer

"Ich schaffe Bilder, die sich selbst erzählen"

Mit Ali Mitgutschs Wimmelbüchern Fantasie und Sprache fördern

Seit 1968 schreiben Ali Mitgutschs Wimmelbücher Erfolgsgeschichte. Ihr bildhafter Detailreichtum bietet Kindern unendlich viele Gesprächsanlässe und entzündet die Lust am eigenen Erzählen. Eine Hommage an Ali Mitgutsch, der diesen Monat seinen 75. Geburtstag feiert.


Seite 24-27

Pädagogik

Daniela Kobelt Neuhaus

Partnerschaftlich mit Eltern zusammenarbeiten

3. Bild: Kompetenz der Eltern wahrnehmen und einbinden

Erziehungs- und Bildungspartnerschaft lebt davon, die jeweiligen Kompetenzen des Gegenübers anzuerkennen und die Fähigkeiten beider Seiten zum Wohle des Kindes miteinander zu verbinden. In mehreren Bildern beschreibt die Autorin, wie die Zusammenarbeit - auf Augenhöhe mit den Eltern - gelingen kann. Sie regt an, die eigene Arbeit kritisch zu reflektieren.

Seite 28-31

Pädagogik

Gerd Hofmann

Ein folgenreiches Praktikum

Wie sich die Sichtweise auf die Kinder verändert hat

An der Fachschule für Sozialpädagogik der Wingertschule in Bad Nauheim haben Studierende die Möglichkeit, im Rahmen des Leonardo-da-Vinci-Programms ein sechswöchiges Auslandspraktikum in EU-Ländern zu absolvieren. Im vergangenen Jahr gingen sie neue Wege.


Seite 32-33

Rechte ¿ Pflichten ¿ Paragrafen

Gemeinsames Sorgerecht und Alleinentscheidungen

Damit Sie wissen, wer was für das Kind bestimmen darf

Unter dieser Rubrik erhalten Sie Informationen zu wichtigen Rechtsfragen im Kita-Alltag. Diese mit dem pädagogischen Handeln in Einklang zu bringen, erfordert die bewusste Auseinandersetzung im Team. Hier informiert die Autorin über die juristische Sicht.

Das Artikel-PDF enthält den Beitragstext des Hefts 8/2010. Das Themenpaket-PDF stellt zusätzlich die wichtigsten Beispiele zum Sorgerecht dar und wie Sie damit im Kita-Alltag umgehen.

Seite 34-35

Dossier Kinder unter drei

Praxis fragt – Experten antworten

Henriette Harms

"Inwiefern ist die Zusammenarbeit mit U3-Eltern anders?"

Unter dieser Rubrik beantwortet ein Expertenteam aus der Dozentenschaft der Alice Salomon Hochschule in Berlin - diesmal Henriette Harms - für Sie in jeder Ausgabe ganz konkrete Fragen, wie sie aus der Praxis an uns gestellt werden - und überall vorkommen.

Seite 37-39

Entwicklungsabteilung

Aufgreifen und Eingreifen

Die Rolle des Erzieherin im Selbstbildungsprozess des Kindes (8)


Seite 40-41

Warenkorb Zum Online-Shop
Versandkostenfrei!

Beitrags- und Heftarchiv

kindergarten heute Abonnement

Bleiben Sie fachlich auf dem Laufenden - mit 'kindergarten heute'

Hefte kindergarten heute

'kindergarten heute' ist die meistgelesene Fachzeitschrift für Erzieherinnen
Zum Angebot

Sonderheftreihen


Das Leitungsheft

Ausgabe 2/2016

Titel Das Leitungsheft

Ein Familienzentrum leiten
Teamentwicklung durch Biografiearbeit
zur Inhaltsübersicht

NEWSLETTER

Kostenloser Zusatz-Service

Newsletter

Themen & Trends, Hintergrund-Informationen, Impulse für die Arbeit, Neuigkeiten aus der Redaktion.
zum Newsletter

Marktplatz

Marktplatz

Jobs, Aus- und Weiterbildung
für Erzieherinnen:
Stellenangebote ansehen

Fachbuchtipp

Gewinnspiel

Jetzt mitmachen und tolle Preise gewinnen!

Beantworten Sie eine Frage zum Erzieher-Alltag und gewinnen Sie ein Jahresabo von kindergarten heute.
hier mitmachen!